Die Genusswelt von Eilles

Das Gute genießen - dafür steht EILLES schon seit 1873. So lange ist es nämlich schon her, als Joseph Eilles sein Kolonialwarenladen im Herzen von München eröffnete und sich um Köstlichkeiten aus aller Welt bemühte. Sein Geschick, immer nur das Feinste zu finden war sicher auch der Grund, warum EILLES schnell einen ausgezeichneten Ruf genoss und auch König Ludwig II. faszinierte. Er berief ihn zum Hoflieferanten. Auch nach vielen Jahren fühlen wir uns der königlichen Qualität verpflichtet.

Im Eilles Geschäft in der Stadtgalerie Passau warten über 800 Feinkostspezialitäten auf Sie - sortiert in die Themenbereiche: Kaffee, Tee, Wein, Confiserie, Schokolade und Gebäck. Unser Team freut sich auf Ihren Besuch.